Suche
Ihre Position: Startseite - Berlin

Berlin

Komplett vom Bundesland Brandenburg umschlossen, ist die Stadt Berlin nicht nur die Bundeshauptstadt Deutschlands, sondern mit mehr als 3,5 Millionen Einwohnern und über 890 Quadratkilometern auch die größte Stadt der Republik. Sie ist aber nicht nur das politische Zentrum des Landes. Darüber hinaus ist Berlin ein internationaler Knotenpunkt im Flug- und Zugverkehr.

Die Geschichte der heutigen Hauptstadt reicht bis in die erste Hälfte des 13. Jahrhunderts zurück. 1244 wurde "Alt-Berlin" urkundlich zum ersten Mal erwähnt. Bereits 1280 wurde die Stadt zu einem wichtigen Handelsplatz. Besondere Bedeutung kam Berlin außerdem ab 1933 zu. Erst war die Stadt Hauptstadt des Dritten Reiches, später wurde sie unter den Siegermächten des Zweiten Weltkrieges aufgeteilt. Seit der Wiedervereinigung 1990 hat Berlin Bonn als Hauptstadt abgelöst. Berlin verfügt über ein Oberlandesgericht, das sogenannte Kammergericht, ein Landgericht mit mehreren Nebenstellen und über insgesamt 11 Amtsgerichte.

Jedes Jahr kommen Millionen Besucher in die Stadt, in der seit Jahrhunderten Geschichte geschrieben wird. Das liegt beispielsweise an den vielen Sehenswürdigkeiten. Besonderer Anziehungspunkt ist das Brandenburger Tor am Pariser Platz. Außerdem sollte man einen Abstecher ins Deutsche Historische Museum machen, das einen guten Einblick in die Geschichte Deutschlands bietet. Schließlich empfiehlt sich ein Besuch des Berliner Doms, des Fernsehturms am Alexanderplatz und natürlich des Regierungsvierteils mit Bundestag und Kanzleramt.

Kategorie: Bundesland
Schlüssel: BE
Homepage: http://www.berlin.de

Städte: 1

Landkreise im Bundesland Berlin


Kreisfreie Stadt Berlin


Städte im Bundesland Berlin


sortiert nach Anfangsbuchstabe:
B 
Berlin